Telefonsex

Telefonsex mit Cam – die Top 4 Anbieter (Update 2017)

Telefonsex mit Cam - Die Top 5 Anbieter

Du suchst nach unverbindlichem Telefonsex mit Cam, weil du die Vorteile von Telefonsex mit geilem Camsex verbinden willst?

Wir haben dir die 5 besten Anbieter gesucht, bei denen du anonym, sicher und ohne Registrierung Cam Telefonsex haben kannst.

Die folgenden Portale haben wir für dich genauer unter die Lupe genommen:

Telefonsex mit Cam bei Ruf777

Ruf777

Ruf777 bietet dir Live Cam Sex über das Telefon.

Die Abrechnung erfolgt vollkommen unkompliziert über deine Telefonrechnung, du hast Telefonsex und bekommst eine Liveshow gratis dazu.

Jetzt Ruf777 ausprobieren!
Telefonsex mit Cam BeiAnrufSex

BeiAnrufSex

Telefonsex mit Cam ermöglicht dich echten live Sex ohne Registrierung – du bist anonym und sicher, denn du zahlst einfach per Telefonrechnung. Unkomplizierter ist Camsex nicht möglich!

Jetzt BeiAnrufSex ausprobieren!
livestrip-banner-telefonsex

Live-Strip

Auch Live-Strip bietet einen Telefon-Sofortzugang, der dir Camsex ohne Anmeldung ermöglicht. Außerdem: Live-Strip bietet dir als einziges deutsches Sexcam Portal interaktiven Camsex mit Teledildonics.

Jetzt Live-Strip ausprobieren!
Telefonsex mit Cam bei Live6

Live6

Live6 ist ein sehr minimalistisches Sexcam-Portal. Alle wichtigen Funktionen für geilen Camsex sind vorhanden, nichts lenkt ab. Über einen Telefon-Sofortzugang hast du Zugriff auf das gesamte Angebot.

Jetzt Live6 ausprobieren!

Ruf777

Telefonsec mit Cam bei ruf777 - Telefonsex ohne Registrierung

  • schneller Zugang ohne Registrierung
  • anonym per Telefonrechnung zahlen
  • günstige 11815 Rufnummer für mobilen Camsex
  • einheitliche Preise
  • rund um die Uhr heiße Frauen online
Teste Ruf777 kostenlos!

Ruf777 bietet dir unkomplizierten Telefonsex mit Cam. Du rufst eine Telefonnummer an, wirst mit dem gewünschten Camgirl verbunden und kannst dir gleichzeitig ihre kostenlose Livecam-Show ansehen. Alles ohne ein Benutzerkonto anlegen oder Guthaben aufladen zu müssen.

Einfacher kommst du nicht an Telefonerotik mit Cam.

Telefonsex mit Cam inklusive kostenlosem Livebild

Telefonsex mit Cam ist genauso günstig wie Telefonsex. Zusätzlich bekommst du jedoch kostenlos eine Livecam-Show zu sehen.

Musst du da wirklich noch überlegen?

Aus unserer Sicht hat der gute, alte Telefonsex endgültig ausgedient. Es gibt wirklich keinen Grund mehr, auf den Anblick einer notgeilen Frau vor der Webcam zu verzichten.

Insbesondere, da du live Cam Telefonsex mittlerweile sogar mit deinem Handy haben kannst. Du musst dich dazu, auch wenn du dein Smartphone nutzt, nicht zwangsweise bei einem Sexcam Portal registrieren. Eine Anmeldung bietet dir zwar Vorteile, aber eben auch Nachteile. Mehr dazu verraten wir dir weiter unten im Artikel.

Um Camsex unverbindlich auszuprobieren ist Telefonsex mit Cam jedenfalls perfekt. Du musst dich nirgends anmelden, es wird bequem per Telefonrechnung bezahlt und du bleibst vollkommen anonym, da du keine persönlichen Daten herausgeben musst.

Einfacher ist Camsex nicht möglich!

Hot Stacy wartet schon darauf geilen Telesex mit Cam mit dir auf Ruf77 zu haben
Hot Stacy wartet schon darauf geilen Telesex mit Cam mit dir auf Ruf77 zu haben

Anonymer Telefonsex dankt diskreter 11815-Nummer

Telefonsex vom Handy ist besonders diskret, da du statt einer verräterischen 09005-Nummer einen Auskunftsdienst nutzen kannst.

Warum ist das interessant? Die üblichen 0900- bzw. 09005-Nummer haben ein schlechtes Image. Nahezu jeder weiß, das diese Servicenummern häufig für erotische Dienstleistungen genutzt werden.

Deine Partnerin weiß es mit Sicherheit auch.

Ich habe bisher keine Ehefrau kennengelernt, die es nicht stören würde, wenn ihr Mann Cam Telefonsex mit fremden Frauen hat. Vielleicht ist es bei dir anders? Ich rate dir, auf einen Selbstversuch zu verzichten. In der Regel nimmt er kein gutes Ende.

Es ist nicht schwer, anonymen Telefon Sex mit Cam zu haben, ohne das die Partnerin davon erfährt. Die diskrete 11815-Nummer von Ruf777 ist jedenfalls eine besonders einfache Variante. Es ist egal, ob du dein Mobiltelefon oder deinen Festnetzanschluss nutzt, die 11815 sieht nach einem harmlosen Auskunftsdienst aus – und im Grunde ist das auch korrekt. Deine Frau wird daher keinen Verdacht schöpfen.

Anonymer Telefonsex eignet sich auch perfekt für ein außergewöhnliche Erfahrungen wie Lesben Sexcams oder Camsex mit Shemales!

Ist deine Favoritin gerade nicht online, lasse dich per SMS benachrichtigen wenn sie wieder erreichbar ist!
Ist deine Favoritin gerade nicht online, lasse dich per SMS benachrichtigen wenn sie wieder erreichbar ist!

Volle Kostenkontrolle: Ruf777 bietet dir Telefonsex ohne Abo

Telefonsex ohne Abo bietet dir volle Kostenkontrolle, denn du zahlst nur für wirklich genutze Camsex-Minuten.

Bei einem Telefonsex-Abo sind die Kosten dagegen deutlich unübersichtlicher. Meist zahlst du monatlich einen festen Betrag und zusätzlich einen günstigen Minutenpreis. Wirklich günstiger ist ein Abo allerdings nur, wenn du viele Stunden pro Woche Telefon Camsex haben willst.

Für spontanes Vergnügen bist du mit Telefonsex ohne Abo besser bedient. Ruf777 bietet dir daher unverbindlichen Telefonsex mit minutengenauer Abrechnung. So kannst du jederzeit auflegen und zahlst nie zu viel.

Du entscheidest: Die gewohnte 09005-Nummer oder ein diskreter Auskunftsdienst?
Du entscheidest: Die gewohnte 09005-Nummer oder ein diskreter Auskunftsdienst?

Rund um die Uhr Cam Telefonsex mit geilen Frauen

Egal, wann dich die Lust überfällt, Cam Telefonsex ist immer möglich. Bei Ruf777 findest du rund um die Uhr attraktive Frauen für erotische Sexgespräche vor der Webcam.

Sogar einige Stars der Amateurszene nutzen den praktischen Service von Ruf777. PinkDeluxe ist nur eines von vielen Beispielen, Doreensworld, TiffanyAngel, SallySecret, DirtyTina und Strip-maus sind weitere.

Sollte deine Favoritin einmal nicht online sein, nutze einfach den praktischen Benachrichtigungsservice von Ruf777 und lass dich per SMS informieren, wenn sie wieder online ist.

Telefonsex mit Cam ist auch mit richtigen Amaterur-Stars möglich!
Telefonsex mit Cam ist auch mit richtigen Amateur-Stars möglich!

Welche Vorteile bietet Telefonsex mit Cam gegenüber normalem Camsex?

Reguläre Sexcam-Seiten erwarten von dir immer, dass du dich anmeldest. Zugang zu allen Funktionen hast du demnach nur mit einem Benutzeraccount. Das bedeutet, du musst dich erst Registrieren, dein Alter verifizieren und anschließend Guthaben aufladen, bevor du Sexchats und Sexcams nutzen kannst. Das ist verhältnismäßig aufwendig.

Telefonsex mit Live Cam ist deutlich unkomplizierter, es ist keine Registrierung notwendig und musst kein Guthaben aufladen. Du wirst einfach sofort mit dem gewünschten Camgirl verbunden.

Diese Variante hat durchaus auch Nachteile. So ist es dir nicht möglich alle Funktionen zu nutzen, die Webcamsex-Portale bieten. Favoritenlisten und Nachrichtenversand stehen dir beispielsweise nicht zur Verfügung. Auch Bildergalerien und Amateurpornos gibt es auf Seiten, welche lediglich Telefonsex mit Cam anbieten nicht.

Legst du allerdings Wert darauf unabhängig zu sein und möglichst anonym Livecam Telefonsex zu haben, dann ist es besser auf eine Anmeldung zu verzichten.

Der Wahnsinn: Cam to Cam Telefonsex ohne zusätzliche Kosten

Cam to Cam Telefonsex kostet bei Ruf777 nichts zusätzlich. Zeigst du dich gerne vor der Cam, ist dies ein weiterer Grund einen Telefon-Sofortzugang zu nutzen. Auch BeiAnrufSex bietet dir dieses Feature kostenfrei an.

Nutzt du eine normale Camsex Seite mit Benutzeraccount, musst du häufig mehr zahlen, wenn du Cam 2 Cam nutzen möchtest. Da bei Telefonsex mit Cam jedoch alle Funktionen das Gleiche kosten, ist auch Cam to Cam ohne zusätzliche Kosten enthalten – sehr geil!

Viel geiler als reiner Telefonsex: Livebild gibt es kostenlos dazu!
Viel geiler als reiner Telefonsex: Livebild gibt es kostenlos dazu!

Billiger Telefonsex mit Livecam, gibt es das bei Ruf777?

Ob billiger Telefonsex mit Cam wirklich billig ist, hängt immer von dem Camgirl ab, mit welchem du Telefonsex haben möchtest.

Wieso ist das so? Während du bei Cam Telesex einheitliche Preise hast, legt jedes Girl bei einem normalen Camsex-Portal seinen Minutenpreis selber fest. Je nachdem wie viel sie verdienen möchte. Wir finden das vollkommen in Ordnung, schließlich muss jeder selbst entscheiden, was die eigene Zeit wert ist.

So kann es sein, dass eine Frau ihre Dienste sehr günstig, zum Beispiel für 99 Cent anbietet, während eine andere 3,99 Euro verlangt. Telefonsex mit Cam ist demnach dann billig, wenn das Camgirl normalerweise mehr als 1,99 Euro pro Minute verlangt. Da die Preise stark schwanken, ist es nicht möglich klar zu sagen, wann Telefonsex billig ist und wann nicht. Diese Frage kannst du nur selbst beantworten, wenn du die Minutenpreise vergleichst.

Billig Telefonsex für 99 cent oder sogar noch weniger gibt es bei Telefoncam Sex jedenfalls nicht. Eine besonders billige Sexhotline für Camsex wirst du ebenfalls nicht finden, denn alle Anbieter die wir kennen, verlangen den gleichen Preis.

Gibt es bei Telefonsex mit Cam auch Gutscheine oder Rabatte?

Nein, leider nicht. Da die Kosten für Telefoncams per Telefonrechnung abgerechnet werden, ist es nicht möglich den Preis zeitweise zu reduzieren oder Gutscheine einzulösen. Das ist mit dieser Technik schlichtweg nicht möglich und von der Bundesnetzagentur auch nicht vorgesehen.

Um Gutscheine nutzen zu können, kommst du um einen Benutzeraccount bei einer der vielen Sexcam Seiten nicht herum. Diese Variante hat dafür viele Vorteile wie zum Beispiel mehr Funktionen, Favoritenlisten, vielfältigeres Angebot durch Bildergalerien und Amateurpornos und eben Gutscheine und Rabattaktionen (häufig per Newsletter). Mit den tollen Aktionen ist billiger Telefon Sex kein Wunschtraum mehr.

Nahezu alle Cam-Anbieter darfst du kostenlos testen. Kein Risiko, keine Kostenfallen oder ähnliches. Neugierig geworden? Dann such dir doch einfach einen Anbieter in unserer Gutschein-Liste aus und teste ihn unverbindlich.

Telefoniere mit Sweetcherry18 und sieh zu, was sie dabei vor der Webcam treibt!
Telefoniere mit Sweetcherry18 und sieh zu, was sie dabei vor der Webcam treibt!

BeiAnrufSex

Telefonsex mit Cam ist bei BeiAnrufSex besonders einfach.

  • Camsex ohne Registrierung
  • Anonym per Telefon
  • Besonders schnell zum Livesex
  • Festnetz und Mobil
  • Einheitliche Preise
Teste BeiAnrufSex kostenlos!

Nutze BeiAnrufSex, wenn du wert auf Diskretion und Anonymität legst. Dank Telefon-Sofortzugang zahlst du bequem per Telefonrechnung – vom Festnetz wie vom Smartphone. Auf diese Weise ist Camsex ohne Registrierung und ohne Coin-Guthaben möglich. Deine persönlichen Daten bleiben bei dir und du kannst sofort loslegen. Einfacher ist Camsex kaum möglich.

In nur 3 Schritten zum Webcam Telefonsex

BeiAnrufSex hat eine besonders einfache Anleitung für dein erstes Mal Webcam Telefonsex erstellt. In nur drei Schritten gelangst du in den Sexcam-Chat. Über das kleine Telefon bzw. Smartphone Symbol wechselst du zwischen den verschiedenen Nummern.

Schritt für Schritt zu anonymem Cam Telefonsex
Schritt für Schritt zu anonymem Cam Telefonsex
1.Wähle die passende Nummer: 09005 + Durchwahl, wenn du günstigen Telefonsex mit Webcam suchst oder 11857, wenn du eine diskrete Nummer bevorzugst.

2.Du erhältst am Telefon einen Livecam-Code, welchen du auf der Website in das entsprechende Eingabefeld eingibst.

3.Sofort verbindet dich die Website mit deinem Camgirl und du siehst ihren Webcam-Stream. Viel Spaß!

Dank responsivem Design bietet dir BeiAnrufSex auch mobilen Telefonsex mit Cam

Gibt es mobilen Telefonsex mit Cam? Klar, BeiAnrufSex hast du auch mit deinem Handy geilen Camsex.

Rufst du die Website für mobilen Telefonsex auf, verändert sich das Design hin zu einer mobile-friendly Variante. Das bedeutet alle Buttons und Schaltfläche werden so groß dargestellt, dass sie problemlos mit den Fingern bedient werden können. Die Profile der Frauen werden auf deinem Smartphone untereinander angezeigt, auf einem Tablet sieht die Seite dagegen ähnlich aus wie auf deinem PC. Somit ist Telefonsex auch mobil mit Handy problemlos möglich.

Eine Telefonsex App ist demnach gar nicht nötig, denn Telefonsex vom Handy klappt auch mit mobilen Browsern ohne Einschränkungen und ist ganz einfach.

Vom Desktop PC sieht BeiAnrufSex so aus. Mobil wird dir dagegen direkt die Kurzwahlnummer angezeigt.
Vom Desktop PC sieht BeiAnrufSex so aus. Mobil wird dir dagegen direkt die Kurzwahlnummer angezeigt.

Leicht zu merken: Die diskrete 11857-Nummer

Telefonsex Nummern können ziemlich lang sein. Bei Auskunftsdiensten wie der 11857 ist das anders. Diese kurze Telefon Sex Nummer kann sich wirklich jeder merken.

Jede Auskunfts-Nummer beginnt mit 11, es genügt demnach wenn du dir die letzten 3 Ziffern deines Lieblingsanbieters merkst.

Aber eigentlich ist dies garnicht nötig, denn die Nummer steht praktischerweise bei jedem Camgirl. Ein kurzer Blick und du weißt, was du eingeben musst, danach wechselst du einfach wieder zum Browser und gibst die zugehörige PIN durch. Schon geht es los!

Statt dir eine lange 09005-Nummer merken zu müssen, sind es hier lediglich 5 Zahlen, das schaffst du, oder?
Statt dir eine lange 09005-Nummer merken zu müssen, sind es hier lediglich 5 Zahlen, das schaffst du, oder?

Telefonsex ohne Wartezeit: Schneller gehts nicht

Der Anbieter BeiAnrufSex weiß, dass es schnell gehen muss, wenn man geil ist und bietet dir deshalb Telefonsex ohne Wartezeit.

Die Verbindung wird Ruck-Zuck hergestellt. Sobald du den Livecam-Code in das Feld eingegeben hast, wirst du mit der Sexcam verbunden und kannst mit der Frau deiner Träume Spaß haben.

Mit der 09005-Nummer geht es etwas schneller, als wenn du die 11 85 7 wählst, denn hier wirst du nicht dazu aufgefordert eine PIN durchzugeben – stattdessen nutzt du die Durchwahl des Camgirls.

Telefoncam Sex ist die schnellste Möglichkeit geilen Camsex zu haben.
Telefoncam Sex ist die schnellste Möglichkeit geilen Camsex zu haben.

Genieße deutschen Telefonsex mit Webcam mit den geilsten Amateur-Stars

Du suchst deutschen Telefonsex? BeiAnrufSex bietet dir Telefonerotik und Livecams mit deutschen Frauen.

Es haben sich sogar zahlreiche Stars der Amateurszene bei diesem Anbieter eingefunden. Auch PinkDeluxe ist dabei. Klickst du ganz unten aud den Link gelangst du zu einer noch größeren Auswahl an Camgirls.

In der Übersicht findest du zwar zusätzlich Profile mit Frauen, welche kein europäisches Aussehen haben, doch auch diese sprechen deutsch! Daruf kannst du dich BeiAnrufSex verlassen.

Du hast die Wahl: Telefonsex aus dem Festnetz oder praktischer Handysex

Nicht jeder kann sein Festnetz für Telefonsex nutzen, glücklicherweise musst du es auch nicht. Fast alle Anbieter für Telefonsex mit Cam haben mittlerweile Websiten, welche auch mit deinem Smartphone oder Tablet problemlos funktionieren.

Allerdings musst du dabei bedenken, dass es häufig günstiger ist, deinen Festnetzanschluss zu nutzen, um geilen Telefonsex mit Cam zu haben. Festnetz Telefonsex funktioniert übrigens ebenfalls mit der praktischen 11857. Der diskrete Auskunftsdienst fällt auf einer Telefonrechnung nicht so negativ auf, wie die typische 0900-Sexhotline, weshalb mittlerweile viele nur noch die neue Nummer nutzen.

Tausende Amateurstars bieten dir auch Sexcams ohne Registrierung an.
Tausende Amateurstars bieten dir auch Sexcams ohne Registrierung an.

Was kostet Handysex mit Cam eigentlich?

Bei den meisten Anbietern zahlst du zwischen 2,79 bis 2,99 Euro pro Minute – unabhängig davon, welche Nummer du nutzt.

Die günstigere Variante, wenn dir kein Festnetz-Telefon aber eine Internet Verbindung zur Verfügung steht, ist ein Benutzeraccount bei einem normalen Sexcam Portal. Je nach jewünschtem Camgirl und genutzten Rabattaktionen sparst du damit deutlich gegegnüber der Telefonsex Variante.

Zum Vergleich: Bei PornMe wird deine erste Einzahlung als Neukunde vervierfacht. So bekommst du für gerade einmal 10 Euro bis zu 28 Minuten Camsex. Diese 28 Minuten mit einer heißen Frau würden dich per Handy bis zu 83 Euro kosten. Noch krasser ist der Unterschied wenn du unseren Live-Strip Gutschein für 33 Minuten gratis Camsex und 33 kostenlose Pornos nutzt! Damit zahlst du überhaupt nichts für mehr als eine halbe Stunde Camsex – ohne Abo oder irgendwelche Verpflichtungen! Probier es aus und überzeuge dich selbst!

Mobil oder Festnetz: BeiAnrufSex klappt beides schnell und unkompliziert!
Mobil oder Festnetz: BeiAnrufSex klappt beides schnell und unkompliziert!

BeiAnrufSex bietet dir anonymen und billigen Telefonsex ohne 09005

Anonymer und billiger Telefonsex, sind die zwei wichtigsten Kriterien, wenn es um sexuelle Dienstleistungen im Internet geht. Anonym ist kein Problem, denn wenn der Telefonsex über die 11857-Nummer abgerechnet wird erkennt deine Frau mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht, um was es sich da handelt.

Aber ist billiger Telefonsex ohne 09005 mit Livecam möglich? Wenn du deinen Festnetzanschluss nutzt ist billiger Telefonsex mit Livecam BeiAnrufSex definitv möglich, denn wie bereits erklärt verlangen manche Camgirls auf Sexcamseiten deutlich mehr als 1,99 Euro pro Minute. Bist du Feuer und Flamme für eines dieser Premium Girls ist Telefonsex per Festnetzanschluss definitv die günstigeste Variante.

Die einheitlichen Preise ermöglichen dir oft günstigeren Telefonsex als per Coin-Guthaben.
Die einheitlichen Preise ermöglichen dir oft günstigeren Telefonsex als per Coin-Guthaben.

Live-Strip

Auch Live-Strip bietet einen Telefon-Sofortzugang an

  • über 6000 Cam Girls
  • mehr als 20.000 Videos
  • kostenlose Bildergalerien
  • TV Sendungen für dein Handy
  • Telefonsex mit Cam auch ohne Registrierung
  • Newsletter mit vielen Bonusaktionen
  • wöchentliches 5 € Gewinnspiel
Teste Live-Strip kostenlos!

Bei Live-Strip bist du richtig, wenn du dir mehr Abwechslung beim Camsex wünschst. Mit Dildo- und Muschi-Control bringt ihr euch dank Teledildonics gegenseitig zum erlösenden Orgasmus. Das gibt es in Deutschland nur bei Live-Strip!

Als Neukunde erhältst du bei Live-Strip 33 Minuten gratis Camsex und 33 Sexvideos dazu – täglich ein Neues! Kein anderes Portal kann bei diesem Angebot mithalten.

Schneller Zugang mit Telefonsex ohne Callcenter

Du bevorzugst Telefonsex ohne Callcenter, weil du nicht mit einem Operator telefonnieren möchtest?

Bei Live-Strip ist die möglich, wenn du den Telefon-Sofortzugang über die 09005-Nummer nutzt. Statt eines Menschen erfolgt die Freischaltung voll automatisch. Du gibst über die Tasten die angezeigte Zugangsnummer ein und bestätigst mit der Raute-Taste. Nicht auflegen!

Sofort hast du Zugang zum gesamten Live-Strip Angebot und kannst mit den Cam-Girls erotische Abenteuer und versauten Live Cam Telefonsex haben. Siehst du? Telefonsex ohne Operator gibt es eben auch bei Sexcam Angeboten!

Wählst du bei Live-Strip die 09005-Nummer, erfolgt die Verbindung ohne Callcenter oder Operator
Wählst du bei Live-Strip die 09005-Nummer, erfolgt die Verbindung ohne Callcenter oder Operator

Privater Telefonsex mit Livecam rund um die Uhr

Du suchst nach privaten Kontakten und privatem Telefonsex mit Livecam? Bei Live-Strip findest du nicht nur Profi-Camgirls. Auch ganz normale Frauen, die im Alltag einem anderen Beruf nachgehen, vergnügen sich gerne abends vor der Sexcam.

Mit diesen Frauen ist Telefonerotik privat unkompliziert möglich. Keine stört euer zweisames Treiben und deine Auserwählte kann sich voll und ganz deinen Bedürfnissen widmen.

Privater wirst du Livecam Sex nicht bekommen, denn Telefon Sex privat mit einer fremden Frau außerhalb eines Sexcam Portals wäre viel zu gefährlich. Du müsstest deine eigene Mobilnummer nutzen oder per Skype mit ihr kommunizieren. Damit gibst du jedoch persönliche Daten preis und es besteht immer die Gefahr, dass sie sich nicht an Abmachungen hält und dich auch zu unpassenden Zeitpunkten anruft oder dich mit unangemessenen SMS bombardiert. Das wäre ziemlich auffällig und mit jedem Mal steigt das Risiko, dass deine Frau erfährt, was du heimlich hinter ihrem Rücken treibst.

Erspar dir diesen Stress und nutze Anbieter wie Live-Strip! Du bist anonym, das Portal geht mit all deinen Daten vertraulich um und die Frauen haben keine Möglichkeit, dich ungewollt zu kontaktieren. Viel enstpannter, nicht wahr?

Privater Telefonsex bedeutet Webcam Spaß mit Hobby-Camgirls
Privater Telefonsex bedeutet Webcam Spaß mit Hobby-Camgirls

Du stehst auf Telefonsex Wichsanleitungen und Telefonsex Rollenspiele? Bei Live-Strip bist du richtig!

Bei Live-Strip kannst du auch beim Telefonsex Wichsanleitungen vor der Webcam genießen oder geile Rollenspiele mit den Camgirls erleben.

Wichsanleitungen als Porno sind schon eine ziemlich geile Sache. Aber wie wäre es, wenn du eine ganz individuelle Wichsanleitung erhältst? Wenn dein Name immer wieder fällt und du dabei sogar beobachtet wirst? Macht dich die Vorstellung nicht viel geiler, vor einer echten Frau zu wichsen, statt vor einem Porno?

Mit Cam 2 Cam kannst du sogar deine Webcam anschalten und dein Camgirl kann dir zusehen, wie du dich selbst befriedigst. Besonders geil ist diese Variante bei dominanten Wichsanleitungen. Sie wird ganz genau kontrollieren können, ob du ihren Befehlen richtig folgst!

Gleiches gilt für erotische Telefonsex Rollenspiele. Von der Ärztin über die Sekretärin bis hin zum 18-jährigen Teeny ist alles machbar! Na, an welche deiner, hoffentlich vielen, versauten Fantasien hast du als erstes Gedacht? Bereit sie Realität werden zu lassen?

Telefonsex mit Livecam ist perfekt geeigenet für Rollenspiele und Wichsanleitungen. Schon ausprobiert?
Telefonsex mit Livecam ist perfekt geeigenet für Rollenspiele und Wichsanleitungen. Schon ausprobiert?

Du willst beim Webcam Telefonsex nur zuhören und lauschen? Wähle den Voyeur-Zugang!

Der Voyeur-Zugang ermöglicht es dir beim Webcam Telefonsex zu lauschen und gleichzeitig zuzusehen, was das Camgirl vor der Sexcam treibt. Du musst dabei nichts tun. Such dir einfach eine Voyeurcam mit Audio aus und schon kann es losgehen.

Wir können es nur zu gut nachvollziehen, manchmal will man sich einfach nur zurücklehnen und genießen. Diese Variante von Telefon Cam Sex ermöglicht dir genau das. Der besondere Kick bei einer Voyeurcam, im Gegensatz zum Porno, ist es allerdings, nicht zu wissen wie sich die Sexcam-Session entwickelt. Auf welche Ideen kommt das Camgirl heute, wie wird sie dich überraschen?

Bei einem Amateurporno weißt du immer was dich erwartet, beim Spannen per Voyeurcam bist da dagegen vollkommen dem Camgirl ausgeliefert und musst tatenlos zusehen, wenn sie sich mit Sextoys verwöhnt und sich mit ihrem heißen Körper vergnügt. Was eine geile Qual!

Mit dem Sofortzugang hast du Zugriff auf alle Funktionen - auch auf die Voyeurcams!
Mit dem Sofortzugang hast du Zugriff auf alle Funktionen – auch auf die Voyeurcams!

Immer und überall: Telefon Sex mit Cam per Mobiltelefon

Egal wo du dich gerade aufhältst, mit deinem Smartphone kannst du von überall Telefon Sex mit Cam haben. Ob im Stau, heimlich auf einer Toilette oder mitten im Wald. Dein Smartphone macht es möglich. Du bist nicht mehr auf einen Festnetzanschluss angewiesen, um dich mit fremden Frauen in erotische Gespräche zu vertiefen.

Telefon Webcam Sex ohne Benutzeraccount lässt dich allerdings nicht auswählen, woher die Frauen kommen, mit denen du Camsex haben wirst. Suchst du demnach speziell nach Telefonsex Köln, Berlin oder Bonn, werden dir immer die gleichen Frauen angezeigt. Die Möglichkeit, nur Frauen aus deiner Region oder Nachbarschaft angezeigt zu bekommen, gibt es nur bei Sexcam Portalen mit Registrierung.

Bist du an diesem Feature interessiert, empfehlen wir dir JetztLive und Big7 auszuprobieren.

Egal wo du gerade bist, dank responsiven Websiten-Design lässt sich Live-Strip immer und überall nutzen!
Egal wo du gerade bist, dank responsiven Websiten-Design lässt sich Live-Strip immer und überall nutzen!

Muss ich mit meinem Handy immer den Telefonzugang nutzen?

Möchtest du anonym und schnell Telsex mit Cam haben ist die Antwort: Ja!

Möchtest du möglichst günstig Webcam Telefon Sex haben raten wir dir allerdings zu einem Benutzeraccount.

Wieso? Handysex ist nicht unbedingt die günstigste Variante. Hast du W-Lan zur Verfügung, kannst du einen Benutzeraccount anlegen und von Neukunden Gutscheinen, Mengenrabatten und Aktionen profitieren und damit im Endeffekt deutlich weniger pro Minute zahlen, als wenn du per Telefonrechnung bezahlst. Dank günstiger Flatrates und umfangreicher Datentarife ist es häufig kein Problem mehr, mobilen Handy Cam Sex zu haben.

Nochmal zurück zu anonym und schnell. Musst du unbedingt den Telefon-Sofortzugang nutzen, wenn dir diese Aspekte wichtig sind?

Wenn dir Anonymität wichtig ist, sind beide Varianten für dich geeignet, denn auch mit einem Benutzeraccount bleibst du bei Live-Strip anonym. Du lädst dein Guthaben einfach mit Paysafecard oder Bitcoins auf. Auf diesem Weg musst du keine persönlichen Daten herausgeben.

Wie sieht es mit schnell aus? Zugegeben: Eine Nummer anrufen, den Zugangscode eingeben und Tele Cam Sex haben ist ziemlich schnell. Mit ein paar Tricks gelangst du auf einem normalen Sexcam Portal ebenso schnell ans Ziel. Speichere dazu deine Zugangsdaten im Browser ab und lege dir die Website auf deinem Homescreen als Lesezeichen ab. Das klappt bei Android und Iphone und ist wirklich unkompliziert! Schwupps hast du eine eigene Telefonsex-App, ziemlich praktisch!

Klappt immer: Sexhotlines ohne 0900-Nummer sind nie gesperrt

War deine Ehefrau so vorsichtig 0900-Nummern zu sperren? Mit Aukunftsdiensten umgehst du dieses Problem!
War deine Ehefrau so vorsichtig 0900-Nummern zu sperren? Mit Aukunftsdiensten umgehst du dieses Problem!

Deine Ehefrau war so schlau und hat sicherheitshalber alle 0900-Nummern gesperrt? Hier ist die Lösung: Auskunftsdienste werden nie gesperrt und sie sind so unauffällig, dass deine Frau nicht auf die Idee kommen wird, dass hinter diesen 5 Ziffern eine Sexhotline steckt.

Verständlich, sie will nicht, dass du Sex am Telefon hast. Doch die eigenen Bedürfnisse unterdrücken ist auch nicht sinnvoll. Ein kleiner Seitensprung soll schließlich sogar die Libido steigern!

Nutze daher Auskunftsdienste, wenn du deine sexuellen Escapaden geheimhalten willst, es ist für euch beide das Beste!

Unkomplizierte Bezahlung über deine monatliche Telefonrechnung

Besonders, wenn du Angst vor Datendiebstahl oder Kreditkartenbetrug hast, ist die Zahlung per Telefonrechnung die unkomplizierteste Lösung. Du musst dich nirgends registrieren, kein Guthaben aufladen und auch dein Alter nicht verifizieren.

Vergiss aber nicht sicherzustellen, dass nur du die monatliche Telefonrechnung zu sehen bekommst, unangenehme Fragen könnten sonst die Folge sein.

Unser Tipp: Stelle auf elektronische Rechnungszustellung um! Die Telekom hat hierfür extra eine Anleitung erstellt.

Ist es sinnvoller den Sofortzugang zu nutzen oder ein Benutzerkonto anzulegen?

Hierzu haben wir dir bereits einiges gesagt, daher an dieser Stelle nur eine kurze Zusammenfassung:

Nutze den Sofortzugang, wenn du dich nirgends registrieren willst, bequem per Telefonrechnung zahlen möchtest und auf schnellen unkomplizierten Camsex stehst.

Nutze ein Benutzerkonto, wenn du besonders günstigen Camsex suchst und auf zusätzliche Funktionen und Angebote wert legst. (Favoriten-Listen, Amateurpornos, Bildergalerien, Newsletter etc.)

Manchmal macht ein Benutzerkonto Sinn, wir verraten dir die Vorteile.
Manchmal macht ein Benutzerkonto Sinn, wir verraten dir die Vorteile.

Live6

Telefonsex mit Cam gibt es auch bei Live6

  • Telefon-Sofortzugang
  • Dating-Suchfunktion
  • Anonymes Bezahlen
  • Übersichtliches Design
  • Mobile Ready
  • einzigartige Tagebuchfunktion
Teste Live6 kostenlos!

Live6 bietet dir ein übersichtliches und klar strukturiertes Sexcam Portal mit allen notwendigen Funktionen für geilen Camsex. Alle wichtigen Kategorien erreichst du über die Startseite, es kann sofort losgehen.

Mit deinem Live6 Benutzeraccount profitierst du von Rabatten beim Coin-Kauf und erhältst durchschnittlich 10 Prozent gratis Coins zu deiner Aufladung.

Transparente und einheitliche Tarife, damit du immer weißt was du zahlst!

Entscheidst du dich für den Sofortzugang auf Live6, profitierst du von einheitlichen Preisen – alle Cams kosten das Gleiche! Das ist praktisch, denn so musst du nicht mehr umständlich ausrechnen, wie viele Coins welchem Minutenpreis entsprechen!

Dabei ist es egal, ob du die 0900-Nummer oder die Telefonauskunft nutzt, aus dem Festnetz zahlst du immer 1,99 Euro pro Minute. Das ist genauso viel, wie du für Telefonsex ohne Livebild zahlen würdest. Ernsthaft: Wer ist denn bei diesen Möglichkeiten so dumm und verzichtet auf die gratis Liveshow?

Deine Entscheidung: Günstig oder diskret, was ist dir wichtiger?
Deine Entscheidung: Günstig oder diskret, was ist dir wichtiger?

Niemand wird es erfahren: Telefonsex mit live Cam ist besonders sicher und diskret

Telefonsex mit live Cam ermöglicht dir schnell, sicher und vor allem diskret erotische Abenteuer mit fremden Frauen zu haben. Damit auch wirklich nichts schiefgeht, geben wir dir noch ein paar Tipps:

  • speichere die Handysex Hotline sicherheitshalber unter falschem Namen oder
  • lerne die Sexcam Telefonnummer auswendig
  • richte den Zugriffsschutz für dein Smartphone ein
  • lösche nach jedem Telefonat die Liste ausgegangener Anrufe
  • stelle den Rechnungsversand auf E-Mail um
  • lösche die E-Mail mit der Rechnung sofort nach Eingang

Willst du besonders vorsichtig sein, nutze eine Prepaid Karte oder sogar ein Prepaid Handy für Live Cam Telefonsex.

Übersichtliche Profile auf denen du dich direkt zurecht findest
Übersichtliche Profile auf denen du dich direkt zurecht findest

Telefonsex ohne 0900-Nummer? Live6 bietet dir Zugriff auf geile Sexcams über einen praktischen Auskunftsdienst

Wir wissen, warum du Telefon Sex ohne 0900-Nummer suchst. Diese Nummern haben einfach ein schlechtes Image, sie gelten als teuer und sind alles andere als diskret, schließlich weiß jeder wofür sie genutzt werden. Kein Wunder also, dass heutzutage beim Telefonsex keine 0900-Nummern mehr gewünscht sind.

Wir verraten dir, welche Alternativen es gibt.

Am einfachsten und schnellsten ist, eine Telefonauskunfts-Nummer zu nutzen. Bei Live6 ist es die 11841. Diese Nummer ist deutlich diskreter, da man sie nicht direkt mit erotischen Dienstleistungen in Verbindung bringt.

Die andere Alternative ist ein Benutzeraccount. Keine Sorge, auch mit einem Account hast du vollkommen diskret und sicher Camsex. Live6 bietet dir sogar anonyme Zahlmethoden wie Paysafecard und Paypal an.

Geile-Cassandra ist nur eines von vielen Camgirls, mit denen du dich auf Live6 vergnügen kannst.
Geile-Cassandra ist nur eines von vielen Camgirls, mit denen du dich auf Live6 vergnügen kannst.

Besonders praktisch: Mit einem Anruf Zugang zu allen Tele Sex Cams

Dieses Feature gefällt uns an Live6 und auch Live-Strip besonders gut: Willst du die Sexcam wechseln und eine andere Frau ausprobieren, bist du normalerweise dazu gezwungen erneut anzurufen. Nicht so bei diesen zwei Portalen. Über den Telefon-Sofortzugang erhältst du sofort Zugriff auf alle Cams.

Wie funktioniert es? Statt dir ein passendes Camgirl herauszusuchen, und dessen Durchwahl oder PIN-Code zu nutzen, rufst du eine allgemeine Nummer an. Bei Live6 klicke hierzu auf Sofortzugang, rechts in der Navigation. Dort entscheidest du dich zwischen der 0900-Nummer und dem Auskunftsdienst und folgst den Anweisungen. In wenigen Sekunden bist zu freigeschaltet und kannst dich frei auf der Website bewegen.

Springe nach Lust und Laune von einer Cam zur Nächsten und Vergnüge dich mit so vielen Frauen, wie du willst. Am Ende legst du einfach auf. Anonym und schnell!

Sicher, diskret und anonym? Das ist bei Camsex und Telefonsex mit Cam defintiv möglich!
Sicher, diskret und anonym? Das ist bei Camsex und Telefonsex mit Cam defintiv möglich!

Bei Live6 hast du die volle Kostenkontrolle: keine Angst vor versteckten Kosten

Live6 ist eine sichere Sex-Seite. Das bedeutet du musst keine Angst vor versteckten Kosten, Abofallen oder unerwünschtem Spam haben. Du kannst den Dienst vollkommen anonym über den Sofortzugang nutzen (in der Navigation ganz rechts) oder dir ein Benutzerkonto anlegen.

Wir achten bei der Auswahl der Sex-Seiten, welche wir dir vorstellen, sehr genau darauf keine Betrüger zu unterstützen. Alle Angebote, die wir empfehlen sind sicher, seriös und gehen mit deinen Daten vertraulich um.

Live6 erfüllt alle diese Kriterien. Deine Daten werden nicht weitergegeben, es gibt keine versteckten Kosten und du kannst das Angebot vollkommen anonym nutzen.

WIr stellen dir nur Portale ohne Kostenfallen und versteckte Abos vor.
WIr stellen dir nur Portale ohne Kostenfallen und versteckte Abos vor.

Dank minutengenauer Abrechnung zahlst du nie zuviel

Zahlst du bequem über deine Telefonrechnung, hast du volle Kontrolle über deine Ausgaben. Du zahlst nur, so lange du am Telefon bleibst. Hast du genug, legst du einfach auf. Das ist ungemein praktisch und gibt ein sicheres Gefühl.

Hast du dich für einen Benutzeraccount entschieden, wird selbstverständlich genauso exakt abgerechnet. Allerdings musst du bei dieser Variante im voraus wissen, wie lange du Telesex mit Cam haben willst und dein Guthaben entsprechend aufladen. Es ist ziemlich unschön, wenn die Verbindung im heißesten Moment getrennt wird, weil du mit der Planung daneben lagst!

Du zahlst nur so lange, wie du am Telefon bist - volle Kontrolle
Du zahlst nur so lange, wie du am Telefon bist – volle Kontrolle

Geht es nicht noch günstiger?

Möchtest du Telefonsex mit Cam nutzen, ist 1,99 Euro pro Minute der günstigste Minutenpreis, der derzeit möglich ist.

Angebote wie Telefonsex für 1 Euro, 99 cent, 49 cent oder sogar kostenlose Sexhotlines gibt es bei Camsex definitv nicht. Zumindest nicht, wenn du die Kosten über deine Telefonrechnung begleichen möchtest.

Wirklich günstiger Telefonsex mit Livecam ist nur möglich, wenn du dich mit einem Benutzeraccount registrierst. Was dir lieber ist, musst du selbst entscheiden. Wir haben zum Vergleich drei Portale mit Telefon Cam Sex verglichen, um dir einen Überblick über die Kosten zu geben:

Live-Strip hat für Neukunden das großzügigste Angebot: 33 Minuten gratis Camsex + 33 Pornovideos – jeden Tag ein Neues! Das allein ist schon eine ziemlich geile Sache. Danach ist die günstigste Variante 115 Coins für 99,99 Euro zu kaufen. Camsex ist ab einem Coin pro Minute möglich, dies ergibt bei 115 Coins 86 cent pro Minute.

PornMe vervierfacht deine erste Einzahlung. Der Maximalbetrag sind 20000 Credits für 200 Euro. Das mit vier multipliziert ergiebt 80000 Credits! Dafür bekommst du bist zu 533 Minuten Camsex was einem unglaublichen Minutenpreis von 37,5 cent pro Minute entspricht. Wahnsinn!

JetztLive gibt dir als Neukunde die Möglichkeit für verschiedene Aktionen wie Newsletter bestätigen, Facebook liken etc. Boni zu sammeln. Kaufst du mit diesen den Maximalbetrag kommst du auf etwas über 1300 Coins für 99,90 Euro. Damit sind fast 90 Minuten Camsex möglich und es ergiebt sich ein Wert von 1,14 Euro pro Minute.

Das  sind gewaltige Unterschiede im Vergleich zu 1,99 Euro pro Minute!

Nachteile? Uns fallen keine ein. Wirklich nicht! Es ist lediglich ewas Aufwändiger beim ersten Mal. Auch über Portale mit Anmeldung bleibst du übrigens vollkommen anonym.

Vorteile? Dir stehen mehr Funktionen zur Verfügung und es ist deutlich günstiger, wenn du dein Guthaben direkt mit größeren Beträgen auflädst.

Im übrigen sind es nicht nur die Neukundenangebote, von welchen du profitieren kannst, mit Newsletter-Aktionen und Gewinnspielen geben dir die Portale regelmäßig die Gelegenheit gratis Coins abzustauben.

Jetzt weißt du alles, was es über Telefonsex mit Cam zu wissen gibt. Es ist Zeit deinen Favoriten zu finden. Viel Spaß!